EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Welche EM 2021 Mannschaften nehmen an der Endrunde teil? Nach 2016 nehmen an der kommenden EURO 24 Teams teil. Ursprünglich sollte die Europameisterschaft bereits im letzten Jahr stattfinden.

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums steigt die EM in zwölf Ländern, findet somit in ganz Europa statt. Nachfolgend informieren wir über die 24 EM 2021 Mannschaften, die besten qualifizierten EM Teams und die EURO Favoriten.

Die 24 EURO Teams im Überblick

Türkei
Türkei
(ausgeschieden)
Italien
Italien
Wales
Wales
(ausgeschieden)
Schweiz
Schweiz
(ausgeschieden)
Dänemark
Dänemark
(ausgeschieden)
Belgien
Belgien
(ausgeschieden)
Russland
Russland
(ausgeschieden)
Finnland
Finnland
(ausgeschieden)
Niederlande
Niederlande
(ausgeschieden)
Ukraine
Ukraine
(ausgeschieden)
Nordmazedonien
Nordmazedonien
(ausgeschieden)
Österreich
Österreich
(ausgeschieden)
England
England
Kroatien
Kroatien
(ausgeschieden)
Schottland
Schottland
(ausgeschieden)
Tschechien
Tschechien
(ausgeschieden)
Spanien
Spanien
(ausgeschieden)
Schweden
Schweden
(ausgeschieden)
Polen
Polen
(ausgeschieden)
Slowakei
Slowakei
(ausgeschieden)
Frankreich
Frankreich
(ausgeschieden)
Deutschland
Deutschland
(ausgeschieden)
Portugal
Portugal
(ausgeschieden)
Ungarn
Ungarn
(ausgeschieden)

Die Grundlage für eine unterhaltsame EM ist in jedem Fall gegeben, zumal das Teilnehmerfeld an EM 2021 Mannschaften qualitativ erstklassig besetzt ist.

Die Gastgeber-Regel entfällt bei dieser EM, da das Turnier – wie erwähnt – in zwölf Ländern ausgetragen wird. Folglich gab es kein Land, das bereits vorab qualifiziert war und jede Nation musste sich in der EM 2021 Qualifikation behaupten.

Die EM 2021 Anzahl Mannschaften beläuft sich nach der Europameisterschaft 2016 zum zweiten Mal auf 24, fällt damit größer aus als in der sonstigen Vergangenheit. Folglich fragen sich viele User: Wer ist bei der EM 2021 dabei?

Auf Basis der Qualifikation, die im November 2019 beendet wurde, erhielten 20 EM Teams einen Startplatz für die Endrunde. Dazu gesellten sich vier Mannschaften aus den Divisions der Nations League, die sich im Rahmen der Playoffs behaupten konnte.

Nachfolgende EM 2021 qualifizierte Teams Tabelle zeigt alle 24 EM Teams, die an der EURO teilnehmen. Diese EM Teams sind einen teils langen Weg gegangen. Um eines der begehrten Tickets zu ergattern, mussten die Teilnehmer EM 2020 nämlich erst einmal die Qualifikation meistern – oder sich ein Ticket über die angesprochenen Playoffs verdienen. Wir dürfen uns also auf eine bunte Mischung an Flaggen Teilnehmer EM 2021 freuen.

Die besten qualifizierten EM 2021 Mannschaften

EM 2021 Mannschaften wie England, Frankreich, Italien, Deutschland oder Belgien zählen zu den Favoriten und haben eine überwiegend starke Qualifikation gespielt.

Folglich ist es nicht überraschend, dass die Top-Anwärter souverän marschiert sind und in der „EM 2021 qualifizierte Teams“ Liste dabei sind. EM 2021 Mannschaften wie die Türkei haben eine ebenfalls starke Quali gespielt und hegen daher nicht umsonst Ambitionen, einer der letzten EM Teilnehmer zu sein.

Anhand der folgenden Abschnitte nehmen wir diese Teams einmal genauer unter die Lupe und schauen, wie die letzten Ergebnisse bei großen Turnieren aussahen und wer die Topspieler sind.

Dazu analysieren wir die Leistungen bei der Qualifikation, blicken auf das aktuelle Ranking in der Weltrangliste und schauen, wie es um die Form der EM 2021 Teams bestellt ist.

EM 2021 Mannschaften

EM Mannschaften 2021: England als Topfavorit auf den Titel

Gemäß den Einschätzungen und Quoten der Wettanbieter zählen die Three Lions zu den EM Mannschaften 2021, die weit vorne zu finden sind. England hat eine beeindruckende Qualifikation gespielt und ist mit sieben Siegen aus acht Partien klar Gruppenerster geworden.

Der Kader hat sich zu einer echten Mannschaft entwickelt und ist nach dem vierten Platz bei der WM 2018 in der Lage, um den Titel zu spielen.

In der Defensive ist das Team stark besetzt, der größte Trumph ist allerdings die Offensive. Hier sind die Three Lions mit Harry Kane, Raheem Sterling oder Jadon Sancho mit absoluten Weltklasse Spielern besetzt.

Die Frage wird sein, ob sich die Mannschaft in den entscheidenden Spielen gegen die großen Nationen behaupten kann. Ist dies der Fall, könnte es für England weit gehen – zumal das Halbfinale und Endspiel im heimischen Londoner Wembley-Stadium stattfinden.

Dies könnte ein entscheidender Trumpf gegenüber den anderen EM 2021 Mannschaften sein. Diese muss der EM Teilnehmer 2021 allerdings erstmal bestätigen.

EM Mannschaften 2021: Triumphiert Weltmeister Frankreich nun auch in Europa?

Für viele ist Frankreich der erste Anwärter auf den Titel bei der kommenden Europameisterschaft.

Der amtierende Weltmeister hat mit seiner goldenen Generation 2018 überzeugt und sich seitdem weiterentwickelt. Folglich liegt die Equipe Tricolore klar auf Kurs und es ist wenig verwunderlich, dass Les Bleus gleichauf mit den Engländern liegen.

Im Tor ist der EM Teilnehmer mit vier starken Torhütern sehr gut besetzt. Dazu ist es gerade die Defensive, auf die sich Trainer Didier Deschamps verlassen kann. Mit Raphael Varane, Presnel Kimpembe oder Ferland Mendy zählt das Team zu den defensiv stabilsten.

Dazu kommt das starke Mittelfeld mit Paul Pogba, N´Golo Kanté oder Tanguy Ndombéle, die eine gewisse Grundordnung sorgen. Hier ist Fankreich eine der stärksten EM 2021 Mannschaften.

Die Offensive mit Kylian Mbappe oder Antoine Griezmann ist nicht weniger stark besetzt und daher verwundert es nicht, dass die Eqipe Tricolore zu den heißesten Anwärtern auf den Titel zählt. Das hat die Mannschaft größtenteils bereits bei der EM Quali gezeigt, als man sich Platz 1 sicherte.

Die Grundlage für eine erfolgreiche Endrunde ist damit in jedem Fall gelegt. Da die EM 2021 Anzahl Mannschaften allerdings bei 24 liegt, ist die Gefahr mit einem Spiel mehr größer.

EM Teilnehmer Deutschland: Nach WM-Debakel und Umbruch nun der Coup?

Jahrelang zählte Deutschland zu den besten Nationen, war immer vorne dabei und fiel mit starken Leistungen auf.

Diese Worte treffen derzeit jedoch keineswegs auf die Mannschaft zu. Spätestens seit dem Debakel bei der WM 2018 – als die DFB-Auswahl nach der Vorrunde die Heimreise antreten musste – steckt Deutschland in einer Krise.

Diese betrifft den Kader und die Ergebnisse ebenso wie die handelnden Personen. Bundestrainer Jogi Löw hat Konsequenzen gezogen und hört nach der EM auf, womit sich die Frage stellt: Bescheren ihm die Spieler einen glanzvollen Abschied mit sportlich erfolgreichem Abschneiden oder heißt es erneut frühzeitiges Aus?

Fakt ist: Der Kader verfügt über hohe Qualität und ist in der Lage dazu, die Gruppenphase zu überstehen. Wenngleich die Mannen von Noch-Trainer Löw in der Todesgruppe gelandet sind, schätzen die Wettanbieter die deutschen Chancen recht gut ein.

Das die DFB-Elf allerdings unter den Top-5 bei den Gesamtsieger Quoten rangiert, das ist durchaus verwunderlich. Klar ist man in der Offensive erstklassig besetzt und jederzeit in der Lage Tore zu schießen. Die Abwehr ist jedoch ein Problemkind und hat sich seit der WM kaum stabil gezeigt.

In der EM Qualifikation sah dies zu Teilen noch recht ordentlich aus, denn dort langte es am Ende zu Platz 1 – vor der Niederlande. Um bei der EM 2021 eine gute Rolle zu spielen, muss sich die Mannschaft allerdings fangen und wesentlich bessere Leistungen zeigen – nicht nur wegen der größere EM 2021 Anzahl Mannschaften, die bei 24 liegt.

Fussball EM 2021 Mannschaften

Die EURO Favoriten im direkten Vergleich

Ein Blick auf die Wettquoten verdeutlicht, dass eine Vielzahl an EM Mannschaften 2021 Chancen auf den Titel besitzt.

Klar ist aber auch: Längst nicht alle Mannschaften EM 2021 kommen für das Endspiel oder den Titel infrage. Die EM 2021 Teilnehmer England, Frankreich und Belgien gelten als Topfavoriten – es gibt aber vier bis fünf starke Top-Anwärter, die große Ambitionen hegen.

Dazu gesellen sich einige Geheimfavoriten, die sich vom Titel „EM 2021 Teams“ abheben und eine große Rolle einnehmen möchten.

Wir haben uns die Lage ein wenig genauer angesehen und nehmen die EM 2021 Teams mit Favoritenstatus unter die Lupe genommen. Da die EM 2021 Anzahl Mannschaften EM 2021 gestiegen ist, erstreckt sich das Turnier über vier Wochen.

Die starken Nationen haben mit dem Achtelfinale eine weitere Hürde zu meistern. Speziell die im Umbruch befindlichen Nationen wie Deutschland müssen aufpassen, dass nicht eine der schwächeren „EM 2021 qualifizierte Teams“ für ein frühes Aus sorgt.

Wetten auf den Europameister sind bereits seit einiger Zeit möglich und die Quoten verdeutlichen: Die EM 2020 Teams und das Feld an Favoriten sind enger beisammen, sodass wir uns auf ein eng umkämpftes Turnier freuen dürfen.

Wer wird Europameister 2020?

England hat eine beeindruckende Qualifikation gespielt, kam in der Historie allerdings noch nie über Platz drei hinaus.

Rein vom Kader und der fußballerischen Qualität schätzen wir die Three Lions und Frankreich als stärkste Mannschaften EM 2021 ein. Diese beiden Teilnehmer EM 2021 sind in allen Mannschaftsteilen erstklassig besetzt und verfügen über das Potenzial, um sich zum EM Sieg zu küren.

Daneben dürfte sich gerade Belgien große Chancen ausrechnen. Wie die Quoten ebenfalls verdeutlichen, besitzt mehr als sieben der EM 2021 qualifizierte Teams das Potenzial, um den Titel einzufahren.

Der amtierende Titelverteidiger Portugal darf da keinesfalls fehlen, zumal die Offensive mit Joao Felix, Cristiano Ronaldo oder Bruno Fernandes über absolute Weltklasse verfügt. Dazu sollte man auch die dreimaligen Sieger Spanien und Deutschland auf dem Zettel haben.

Nach zuletzt starken Leistungen zählen auch Italien, die Niederlande oder Polen zu den Mitfavoriten. Nicht zuletzt sollte man den ein oder anderen Underdog auf dem Zettel haben, der sich gegen die starken EURO Favoriten behauptet und für Furore sorgt.

Die Favoriten der EM 2021 Mannschaften könnte damit deutlich größer ausfallen als die meisten denken. Die Grundlage für eine großartige Endrunde ist damit gelegt, denn viele Fußball EM Teilnehmer warten mit hoher Qualität auf.

EM Gruppen Quiz

Die Euro-Endrunde wurde nicht immer mit 24 Mannschaften ausgetragen, wie es etwa heute der Fall ist. Während es derzeit 6 Gruppen mit 4 Mannschaften gibt, besteht diese Regel erst seit der EM 2016. Zwischen 1960 und 1976 nahmen nur vier Mannschaften an diesem Wettbewerb teil, während es zwischen 1980 und 1992 acht waren. Danach nahmen zwischen 1996 und 2012 16 Mannschaften an der Europameisterschaft teil. Im Folgenden findest du ein Quiz, das dir helfen soll, die verschiedenen Gruppen bei der Europameisterschaft besser zu verstehen.

0%

Für wie viele Teams ist dies ihre erste EM Teilnahme?

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 1 1
Correct! Wrong!

Zwei Mannschaften werden zum ersten Mal in Ihrer Geschichte an der Euro teilnehmen: Finnland und Nordmazedonien.

Welches dieser Teams hat an den meisten EM-Finali teilgenommen?

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 2 1
Correct! Wrong!

Mit 12 Teilnahmen ist Deutschland die Nation mit den meisten EM-Endrunden. Die Nationalmannschaft hat drei davon gewonnen: Ebenfalls ein Rekord!

Was ist an der Gruppe D der EM 2021 so besonders?

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 3 1
Correct! Wrong!

Bei der Euro 2020 ist die Gruppe D die einzige ohne ehemalige Sieger des Turniers (Kroatien, Tschechien, England und Schottland).

Welche Mannschaft hat die meisten Niederlagen bei der Euro kassiert? (14)

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 4 1
14 Niederlagen
Show hint
Correct! Wrong!

Mit 14 Niederlagen ist Dänemark die am häufigsten besiegte Mannschaft in der Geschichte des Wettbewerbs. Das ist ein mehr als unglücklicher Rekord für die skandinavische Mannschaft!

Welche Gruppe beinhaltet die meisten EM Sieger?

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 5 1
Correct! Wrong!

Die Gruppe F, die viele als "Todesgruppe" bezeichnen, hat die meisten Euro Sieger. Deutschland, Frankreich und Portugal haben zusammengerechnet 6 Trophäen (0 für Ungarn).

EM Gruppen
Gut gemacht!

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 6

Was für ein Talent!

Möchtest du auf die Sieger der EM Gruppen wetten?

Der beste Buchmacher ist unserer Meinung nach .
Hmm...

EM 2021 Mannschaften: Ein Blick auf die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft 7

Lass uns gemeinsam die Grundlagen durchgehen!

Wir haben einen Leitfaden für Wetten auf die EM-Gruppen zusammengestellt, der Ihnen helfen soll, klarer zu sehen.

sollte der beste Anbieter zu sein danach sein Wissen in die Praxis umzusetzen.
18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung