Portugal EM 2021 Kader: Alles was du über die Seleção wissen musst 🇵🇹

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Die Euro 2020 steht in den Startlöchern und deshalb werfen wir einen Blick auf die EM-Favoriten. Heute nehmen wir Portugal unter die Lupe.

🔎 EM 2020: Portugal in der Kurzfassung

Portugal ist bei der Euro 2020 der Titelverteidiger. Bei der Euro 2016 bezwang man in einem dramatischen Finale  den späteren Weltmeister Frankreich. Bei der Euro 2020 ist man nicht nur Titelverteidiger, sondern auch einer der vielen Turnier-Favoriten.

Bei der WM 2018 scheiterte man bereits im Achtelfinale gegen Uruguay. Ein Jahr später aber, folgte bei der Finalrunde der Nations League 2018/2019 ein weiterer Titel.

Deshalb  gehört die “Seleção” zu den EM Mannschaften, die man bei der EM 2020 auf der Rechnung haben. Die Titelverteidigung dürfte Motivation genug sein, denn bisher gelang dies nur einem Team. Nachdem Spanien sich 2008 zum erst zweiten Mal den EM-Titel holte, folgte bei der Euro 2012 die erfolgreiche Titelverteidigung.

👥 Portugal EM 2021 Kader

Der Portugal EM 2021 Kader wird eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern sein. Spieler wie Ronaldo, Moutinho oder Pepe zählen bereits zu den Oldies.  Jungspunde wie Joao Felix, Trincao oder Ruben Dias führen dagegen eine Reihe starker Talente an.

Portugal EM 2021 Kader

Die Liste der 23 Spieler

Die offizielle Bekanntgabe des Portugal EM 2021 Kader steht noch bevor. Trainer Fernando Santos hat aber seinen Kader für die WM 2022 Qualifikation ernannt. 

Wenn man sich diese Liste anschaut, erkennt man in allen Reihen Spieler von Weltklasseformat. Pepe wurde aufgrund seiner guten Leistungen mit dem FC Porto wieder in den Kader berufen. Angeführt von Cristiano Ronaldo, kann man von dieser Truppe sehr viel erwarten.

Bis zum Start der Euro 2020 hat Fernando Santos noch gut eineinhalb Monate Zeit, um seinen offiziellen Portugal EM 2021 Kader bekanntzugeben.Aktuell aber muss man sich mit dem Kader für die WM Quali 2022 zufrieden geben.

Inoffizieller Portugal EM 2021 Kader:

Torhüter: Anthony Lopes – Rui Patricio – Rui Sila

Abwehr: Joao Cancelo – Cedric Soares – Domingos Duarte – José Fonte – Pepe – Ruben Dias – Nuno Mendes- Raphael Guerreiro

Mittelfeld: Danilo Pereira – João Palhinha – Ruben Neves – Bruno Fernandes – Joao Moutinho – Renato Sanches – Sergio Oliveira – Bernardo Silva

Angriff: André Silva – Cristiano Ronaldo – Diogo Jota – Pedro Neto – Joao Felix – Rafa Silva

Fernando Santos, der Handwerker

Nachdem Santos Portugal 2014 übernommen hat, führte er das Team sofort zum EM Titel 2016 in Frankreich. Die Qualifikation zur WM 2018 schaffte man souverän. Bei der Endrunde war aber schon im Achtelfinale gegen Uruguay Schluss.

Enttäuscht von dem Abschneiden bei der WM 2018, wollte man unbedingt ein Zeichen setzen. Dies gelang mit dem Sieg bei der darauffolgenden Nations League. Im Finale bezwang man dabei die Niederlande.

Santos formte eine kompakte und geschlossene Mannschaft. Der Schlüssel zum Erfolg lag nicht nur an den unzähligen Toren von Cristiano Ronaldo. Seit seiner Übernahme schaffte er es immer wieder die richtige Balance zwischen erfahrenen und jungen Spielern zu halten.

👕 Die Trikots des Portugal Kaders

Der Portugal EM 2021 Kader wird für Heimspiele ein gänzlich rotes Trikot überstreifen. Für Auswärtsspiele nutzt man blau-grün als Grundfarbe, kombiniert mit drei rot-grünen-rot Querstreifen.

🇵🇹 Heim ✈️ Auswärts
Portugal Trikot Heim Portugal Trikot Auswärts

🗓️ Portugals Spielplan (Gruppe F)

Der Portugal EM 2021 Kader muss sich in der Todesgruppe F mit Frankreich, Deutschland und Ungarn messen.

Im Spiel gegen Frankreich kommt es zur Neuauflage des EM 2016 Finale.Gegen Deutschland wird man es keinesfalls leichter haben. Gegen Ungarn sollte ein Sieg jedoch Pflicht sein. Um diese schwere Gruppe zu überstehen, darf man sich keine Fehler erlauben.

Wie weit wird Portugal bei der EM kommen? Stimme ab!

Gruppe F

Achtelfinale

Viertelfinale

Halbfinale

Finale

Europameister

🏃 Qualifikation und Vorbereitungsspiele

Die Qualifikation zur Euro 2020 beendete man hinter der Ukraine auf Rang zwei. Mit nur einer Niederlage und zwei Unentschieden aus acht Spielen, qualifizierte man sich direkt für die Endrunde.

EURO 2020 Qualifikation Ergebnisse

Auch in der Nations League 2020/2021 präsentierte man sich in guter Form. Mit vier Siegen aus sechs Spielen landete man schließlich am Ende auf Rang zwei. Man musste sich nur den starken Franzosen geschlagen geben. Da man den Gruppensieg verpasste, kann man den Titel in der Nations League nicht verteidigen.

Ergebnisse der Nations League

  • 05.09.20 – Portugal – 4 – 1 Kroatien
  • 08.09.20 – Schweden 0 – 2 Portugal
  • 11.10.20 – Frankreich 0 – 0 Portugal
  • 14.10.20 – Portugal – 3 – 0 Schweden
  • 14.11.20 Portugal – 0 – 1 Frankreich
  • 17.11.20 – Kroatien 2 – 3 Portugal

WM 2022 Qualifikation – 3 Spiele vor der EM

Bereits im März spielte man drei Spiele in der Qualifikation für die WM 2022. Dabei erzielte man Siege gegen Luxemburg und Aserbaidschan. Gegen Serbien gab es ein umstrittenes 2:2. Ronaldo erzielte kurz vor Schluss den Siegtreffer, wurde aber zu Unrecht aberkannt.

  • 24.03.21 – Portugal 1 – 0 Aserbaidschan
  • 27.03.21 – Serbien 2 – 2 Portugal
  • 30.03.21 – Luxemburg 1 – 3 Portugal

⭐ Der Starspieler: Cristiano Ronaldo

Der Name Cristiano Ronaldo überstrahlt natürlich den Portugal EM 2021 Kader. Kein Spieler hat die portugiesische Nationalmannschaft so sehr geprägt wie Ronaldo. Als aktueller Rekordspieler, Rekordtorschütze, und Kapitän der “Seleção” führt er den EM 2021 Portugal Kader an.

Bei aktuell 103 Länderspiele Tore, liegt er nur noch 6 Tore hinter dem Allzeitrekord von Ali Daei, der 109 Tore für Iran schoss.

Ronaldo führte Portugal auch zu den einzig beiden Titeln, nämlich zum EM-Sieg 2016 und zum Titel in der Nations League 2018/2019. Zuvor erreichte man mit ihm auch das EM Finale 2004, welches gegen Griechenland verloren ging.

Auch im hohen Fußball-Alter von 36 Jahren ist Ronaldo neben Messi immer noch der beste Spieler der Welt. Aus dem Portugal EM 2021 Kader ist Ronaldo mit seiner immensen Erfahrung und Qualität nicht wegzudenken. Unter seiner Führung zählt die “Seleção” sicherlich wieder zu den EM-Favoriten.Portugal EM 2021 Kader Ronaldo

👟 Der Schlüsselspieler: Bruno Fernandes

Neben Cristiano Ronaldo, gibt es im Portugal EM Kader derzeit einen weiteren Ausnahmespieler. Die Rede ist von Bruno Fernandes. Der technische versierte Spielmacher, spielt bei Manchester United bisher eine überragende Saison. 

Zählt man Tore und Vorlagen zusammen, rangiert Fernandes hinter Harry Kane auf dem zweiten Platz. Für einen Mittelfeldspieler ist das in der weltbesten Liga eine Ausnahme und unterstreicht die Klasse von Portugals Nummer 10.

Mit Ronaldo als Vollstrecker und Fernandes als Spielmacher und Vorlagengeber, ist die Mission Titelverteidigung keineswegs unmöglich. Mit Jungstars wie Joa Felix, Diogo Jota oder Trincao ist der Portugal Kader EM in der Offensive bestens für die Europameisterschaft gerüstet.

📚 Portugal EM: Statistiken  und Geschichte

Mit der diesjährigen Europameisterschaft, feiert das Turnier sein 60 jähriges Bestehen. Die „Seleção“ ist Teil dieser Geschichte und deshalb blicken wir auf die wichtigsten Fakten und Statistiken der portugiesischen Nationalmannschaft bei den vergangenen Europameisterschaften.

Portugals EM Statistiken

  • Portugal spielte seine erste Endrunde bei der Euro 1984 in Frankreich
  • Mit der EM 2021 wird Portugal seine siebte EM-Endrunde spielen
  • Portugal ist das einzige Team, dass immer die Gruppenphase überstehen konnte, wenn man sich für eine EM qualifizierte
  • Portugal wurde als einzige Mannschaft Europameister, ohne in der Vorrunde einen Sieg zu erzielen, nämlich 2016
  • Bisher bestritt man 35 EM-Spiele. Dabei ergaben sich 18 Sieger, 8 Niederlagen und 9 Unentschieden
  • Die „Seleção“ spielte dabei 4 Mal gegen den EM-Titelverteidiger, 4 Mal gegen den späteren EM-Sieger und 2 Mal gegen einen aktuellen Fußball-Weltmeister

Portugal EM Spieler Statistiken

  • Cristiano Ronaldo ist zusammen mit Michel Platini EM-Rekordtorschütze mit insgesamt 9 Toren
  • Cristiano Ronaldo hat bisher 21 EM-Spiele bestritten und ist damit Rekordspieler der EM-Geschichte. Er hält auch den Rekord für die meisten gespielten Minuten bei einer EM-Endrunde (1793)
  • Sergio Conceiçao gehört zu den wenigen Spielern, die bei einer EM-Endrunde einen Hattrick erzielten (3:0 gegen Deutschland bei der EM 2000)
  • Renato Sanches ist der jüngste Spieler, der eine EM gewinnen konnte (18 Jahre und 326 Tage)
  • Ricardo Carvalho ist der älteste Spieler der eine EM gewinnen konnte (38 Jahre und 53 Tage)
  • Nani erzielte Tor Nummer 600 in der EM-Geschichte und zwar bei der EM 2016 gegen Island

🥊 Die Gegner in der Gruppenphase

Die Portugal EM 2021 Gegner in der Gruppenphase heißen Frankreich, Deutschland und Ungarn. Gegen Ungarn spielte man bereits bei der EM 2016 in der Gruppenphase. Ein gutes Omen könnte man denken, denn später kürte man sich zum EM-Sieger.

Die Gruppe F wird auch “Todesgruppe” genannt, da drei EM-Favoriten gleich zu Beginn aufeinander treffen. In dieser Konstellation sind Prognosen sehr schwer, da hier kleine Details den Unterschied über Weiterkommen und Ausscheiden machen werden.

Frankreich

FrankreichFür Frankreich ist es die Gelegenheit Revanche für das verlorene EM-Finale 2016 zu nehmen. Wie auch schon damals sind die Franzosen gegen Portugal zu favorisieren. Aber wie auch schon damals, kann das Ergebnis etwas anderes sprechen.

↪️ Alles über Frankreich bei der EM 2021

Deutschland

DeutschlandZum bereits vierten Mal spielt man in der Gruppenphase bei einer EM gegen Deutschland. Zuvor wurde man 1984, 2000 und 2012 zusammen gelost. Das Spiel gegen Deutschland bei der EM 2000 dürfte man noch gut in Erinnerung haben. Damals gewann man nämlich mit 3:0. Sergio Conceiçao erzielte dabei alle drei Tore.

↪️ Alles über Deutschland bei der EM 2021 

Ungarn

Ungarn EMUngarn dürfte in dieser Gruppe wohl die geringsten Chancen auf das Achtelfinale haben. Hoffnung dürfte aber der Blick zurück auf die EM 2016 geben. Damals spielte man in der Vorrunde ebenfalls gegen Portugal. In einem spektakulären Match brachte man die Portugiesen an den Rand einer Niederlage. Am Ende musste man sich mit einem 3:3 zufrieden geben. Als Gruppensieger qualifizierte man sich aber sehr überraschend für das Achtelfinale.

↪️ Alles über Ungarn bei der EM 2021 

18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung