Kroatien gegen Schottland: Quoten & Vorhersagen für das Spiel am 22. Juni

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

In Gruppe D steht am letzten Spieltag (22. Juni, 21 Uhr) ein womöglich entscheidendes Spiel für die Gruppenkonstellation an. Vize-Weltmeister Kroatien prallt im Hampden Park in Glasgow auf Außenseiter Schottland, die ihrerseits auf den Einzug in die K.o.-Runde hoffen.

Doch wer gewinnt dieses Spiel und holt sich den Sieg? Wir verraten dir, wie die Kroatien gegen Schottland Quoten aussehen – inkl. Stats, Vorhersage und Kroatien vs Schottland Wetten.

22. Juni, 21 Uhr: Kroatien vs Schottland – Wichtige Fakten

  • In ihren letzten Begegnungen gab es drei Unentschieden. Schottland ist außerdem gegen Kroatien ungeschlagen.
  • EM 2021 Prognosen sehen dieses Match als entscheidendes Spiel für die Qualifikation der Kroaten, während Schottland Dritter werden will.
  • Das kroatische Nationalteam mit dem Manager Zlatko Dalic ist der Favorit, obwohl das Match sehr taktisch und mit wenigen Torchancen verlaufen könnte.

Kroatien könnte Schwierigkeiten haben, Tore zu erzielen, doch unsere EM 2021 Prognose sieht sie als Sieger des Spiels. Die Betway Prognose ist ein Sieg für Kroatien. 

Die besten EM Quoten für Kroatien vs Schottland im Vergleich

Geht es nach den Meinungen der Experten und Einschätzungen der Buchmacher, so geht Kroatien hier als klarer Favorit ins Spiel.

Doch wie sieht es mit den Kroatien gegen Schottland Quoten aus und wo gibt es die besten Quoten? Anhand der folgenden Tabelle haben wir dir eine Liste mit Buchmachern eingefügt, die hohe Quoten offerieren.

Bitte beachte allerdings, dass diese Kroatien gegen Schottland EM 2020 Auswahl eine Einschätzung unserer Experten darstellt. Welcher Wettanbieter für dich die richtige Wahl darstellt, das kannst nur du selbst entscheiden.

 – Quoten nicht mehr verfügbar – 

kroatien gegen schottland quoten

Wann spielt welche Mannschaft – Gruppe D

Schau dir hier unsere komplette Übersicht und Prognosen zum Gruppensieger D an.

Match Info, Statistiken und Livescore für Kroatien vs Schottland

Diese Gruppe ist überaus spannend und bietet die Chance für Überraschungen. Während England der klare Favorit auf den Gruppensieg ist, kämpfen Kroatien, Tschechien und Schottland dahinter um den zweiten Platz.

Kroatien geht mit der Gewissheit ins Spiel, dass sie über einen starken Kader verfügen. Hinzu kommt: Das Team ist Vize-Weltmeister von 2018 und gilt für viele hinter England gesetzt. Da das Spiel in Glasgow stattfindet, könnte es für Schottland jedoch zu Punkten reichen.

Innerhalb der Kroatien gegen Schottland Quoten sehen die Wettanbieter das Team von Zlatko Dalic als Favoriten an.

Schottland ist den langen Weg über die Playoffs gegangen und hat gezeigt, dass sie gerade auf kämpferischer Ebene stets mithalten können. Dies könnte bei den Prognosen eine wichtige Rolle einnehmen.

Anhand der nachfolgenden Kroatien gegen Schottland EM 2020 Tabelle haben wir dir wichtige Statistiken und nütz dienliche Informationen zum Spiel zusammengetragen – dazu zählen die Schüsse aufs Tor, Ecken, Gelbe Karten und weitere Stats.

Kroatien vs Schottland Wetten – Head to Head Statistiken & Resultate

Dass die meisten hier auf einen Sieg von Kroatien setzen, brauchen wir im Grunde nicht näher erwähnen. Wir rechnen hier jedoch mit einer engen Angelegenheit, bei der sich die Kroatien gegen Schottland Quoten irren könnten.

Kroatien hat natürlich den stärkeren Kader und besitzt die besseren Einzelspieler. Dennoch dürfte das Spiel in einer eng umkämpften Angelegenheit enden – daher gehen wir im Rahmen unserer Kroatien gegen Schottland Wettquoten von einem knappen 2:1-Erfolg des Favoriten aus.

Nachfolgend erhälst du wichtige Statistiken zum Trainer, den Leistungsträgern oder den Top-Torjägern der beiden Teams. Damit bekommst du die Grundlage, um dich für die anstehenden Kroatien gegen Schottland Wetten vorzubereiten.

Für mögliche Tipps solltest du folgendes noch berücksichtigen: Kroatien gewann noch kein Spiel gegen Schottland (Bilanz: 0 Siege, 3 Unentschieden, 2 Niederlagen). Dies solltest du in jedem Fall beachten.

Kroatien bei der Euro 2020

Kroatien hat den Abstieg aus der Nations League A abgewendet, ist Vize-Weltmeister von 2018 und hat mit Luka Modric einen der besten Mittelfeldspieler im Aufgebot.

Das allein sorgt dafür, dass die Mannschaft als klarer Anwärter für den Einzug in die nächste Runde angesehen wird – wenngleich es in den letzten beiden Jahren spielerisch nur wenig Glanzvolles zu berichten gab.

Der Kader ist aber immer noch stark besetzt und das in nahezu allen Mannschaftsbereichen. Einer der besten Akteure des Teams spielt in der Verteidigung – die Rede ist von Duje Caleta-Car.

Hinzu kommen mit Mateo Kovacic, Mario Pasalic oder Nikola Vlasic weitere Akteure, die europäische Spitzenklasse besitzen. Diese Qualität gilt es bei der EM 2020 allerdings auch abzurufen – ansonsten könnte selbst Kroatien Schwierigkeiten bekommen, um sich für die K.o.-Runde zu qualifizieren.

Bei Schottland dürfte es darum gehen, die großen Teams zu ärgern. Daher bedarf es einer konzentrierten Leistung – das Potential dafür besitzt die Mannschaft allemal. In der Offensive ruhen die Hoffnungen wohl auf Vlasic und Brekalo, auch Orsic hat seine Klasse bereits mehrfach angedeutet.

Schottland bei der Euro 2020

Schottland zählt innerhalb der Endrunde zu den Teams, die vielseitig und flexibel agieren. Die Mannen von Trainer Steve Clarke spielt gerne im 3-4-3, wusste aber auch schon mit einem 3-1-4-2 oder verschiedensten Systemen mit einer 5er-Kette zu überzeugen.

Anhand ihres Systems lässt sich erkennen, dass Schottland gerade in der Defensive zu Hause ist und stets versucht, die weiße Weste zu wahren. Das hat sich in Ansätzen bereits in der Qualifikation gezeigt.

So bezwang man San Marino mit 6:0 und 2:0, während man dazu gegen Zypern und Israel gewann. In den anstehenden Playoffs zeigte das Team dann, weshalb es berechtigt an der EM-Endrunde teilnimmt.

Gegen die starken Serben kassierte das Team nur einen Gegentreffer, präsentierte sich deutlich gefestigter. Für die EM ruhen die Hoffnungen vor allen Dingen auf Andrew Robertson.

Dazu hat man mit Scott McTiminay, Kieran Tierney, John McGinn 0der Oliver McBurnie Spieler in den Reihen, die den Unterschied ausmachen können. Dazu kommen Lyndon Dykes und Ryan Fraser, die in der jüngeren Vergangenheit positiv auffielen.

Ehe du also die Kroatien gegen Schottland Wetten platzierst, schaue dir die Kader in Ruhe an und vergleichen nochmal die Kroatien gegen Schottland Quoten.

18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung