Frankreich EM 2021 Kader – Alles was du über Les Bleus wissen musst 🇫🇷

Thomas Vogt
By
April 23rd 2021, 2:16 pm
Last Updated 38 Sekunden ago

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Sieger der Euro 2000, Viertelfinalist bei der Euro 2004 und 2012, Finalist der Europameisterschaft 2016: Frankreich ist eine der dominantesten Nationen im Wettbewerb. Nachfolgend ein genauer EM Frankreich 2021 Überblick über die Nation, die auch beim anstehenden Turnier wieder zu den absoluten Top-Favoriten zählt.

🔎 Frankreich in der Kurzfassung

Fünf Jahre nach dem verlorenen Finale gegen Portugal wird Frankreich die Mission EURO 2020 mit dem entsprechenden Revanchegeist angehen. Wenngleich die WM 2018 nach ihren Vorstellungen verlief und der Titel heraussprang: Zweifelsohne dürfte der Großteil der Spieler das verlorene Endspiel nicht vergessen haben.

Antoine Griezmann, Paul Pogba, Raphael Varane oder Hugo Lloris waren bereits 2016 dabei und sollten 2021 ebenfalls im Frankreich EM 2021 Kader stehen. Diese Spieler treten die Reise unter der Prämisse an, die Enttäuschung durch den Sieg der EURO 2020 vergessen zu machen – was ein großer Coup wäre, 20 Jahre nach dem Erfolg ihrer Vorgänger.

Sollte alles gut gehen, haben die Franzosen eine zusätzliche Waffe in Frankreichs EM 2021 Kader: Kylian Mbappé. Die weiteren EM Mannschaften dürfen sich auf einen starken Gegner gefasst machen.

👥 Frankreich EM 2021 Kader

Während Trainer Didier Deschamps regelmäßig neue Spieler berief und herumexperimentierte, setzt der französische Nationtrainer inzwischen gerade auf die erfahrenen Spieler.

Fakt ist: Mit einer Mischung aus reifen Spielern (Griezmann, Lloris, Giroud, usw.) und jungen Shootingstars (Mbappé, Camavinga, Upamecano, usw.) gilt der Frankreich EM 2021 Kader heute als einer der besten auf der Welt.

Frankreich EM 2021 Kader

Der Frankreich EM 2021 Kader im Überblick

Der Frankreich EM 2021 Kader  für die EURO 2020 ist derzeit noch nicht bekannt, da er noch nicht feststeht. 

Im Mai ist es soweit, dann enthüllt Deschamps den Frankreich EM 2021 Kader . Der französische Nationaltrainer hat folglich noch Zeit, um sich Gedanken über das letztliche Aufgebot zu machen.

Wie bereits angesprochen, vertraut Didier Deschamps regelmäßig jungen Spielern. Erst zuletzt berief er Dayot Upamecano, Houssem Aouar und Eduardo Camavingo in die Reihen des Weltmeisters von 2018.

Die beiden erstgenannten Spieler haben im Achtelfinale der Champions League überzeugt und sind mit einer sehr guten Performance aufgefallen. Zudem waren sie Schlüsselspieler der französischen U21-Mannschaft, womit es nicht verwundert, dass sie den Sprung in die A-Mannschaft geschafft haben.

Eduardo Camavinga wurde mit 17 Jahren und 9 Monaten der jüngste Spieler, der seit dem Zweiten Weltkrieg für Frankreich nominiert wurde. Zuvor hatte er gerade einmal drei Spiele für Frankreichs U21 absolviert. 

Trotz einer durchschnittlichen Saison könnten diese drei Spieler am Ende im Frankreich EM 2021 Kader  stehen. Die nächsten Wochen dürften spannend verlaufen und mitentscheidend für den Frankreich Kader EM sein.

Didier Deschamps in der Hall of Fame der französischen Manager

Nach dem Deschamps die Nachfolge von Laurent Blanc antrat, hat er mit Frankreich großartige Ergebnisse erzielt. War bei der Euro 2012 und WM 2014 noch im Viertelfinale Schluss, erreichte Les Bleus das Endspiel der Euro 2016 – und gewann die Weltmeisterschaft 2018.

Dieser Erfolg ist das Ergebnis vieler Jahre harter Arbeit und der Tatsache, dass er eine großartige Bindung zu seinen Spielern hat. Frankreich gehört mittlerweile zu den größten Favoriten für die EURO 2021 und da Deschamps wohl bis zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar bleibt – hat noch insgesamt zwei Chancen, um mit Frankreich zu glänzen.

👕 Die Trikots der französischen Mannschaft

Frankreich behält die gewohnten Farben bei, die Les Bleus so erfolgreich gemacht haben. Rote Streifen auf blauem Grund, während das Trikot für die Auswärtsspiele in einem einfachen Weißton gehalten ist.

🇫🇷 Heim ✈️ Auswärts
Trikot Frankreich Heim Trikot Auswärts Frankreich EM

🗓️ Frankreichs Spielplan (Gruppe F)

Frankreich wird bei der EURO 2020 in der härtesten Gruppe spielen: Gruppe F, auch bekannt als Todesgruppe. Die Equipe Tricolore muss sich dabei gegen Deutschland, Portugal und die schlechte Erinnerung von 2016 sowie Ungarn behaupten.

Das erste Spiel gegen Deutschland wird entscheidend und schwierig sein, da die DFB-Auswahl zu Hause in der Münchner Allianz Arena spielt – einem der 12 Stadien dieses Wettbewerbs.

Gelingt es den Starspielern bei der Fußball EM Frankreich zum Erfolg zu katapultieren?

Wie weit kommen Les Bleus bei der EM 2020?

Gruppe F

Achtelfinale

Viertelfinale

Halbfinale

Finale

EM Meister 2021

🏃 Frankreichs Vorbereitung auf die Europameisterschaft

Frankreich wurde in seiner Qualifikationsgruppe für die EURO 2020 Erster und das recht souverän. Eine Niederlage und ein Unentschieden (beide gegen die Türkei) hinderten Frankreich nicht an der Tatsache, sich für das Turnier zu qualifizieren.

Ergebnisse der EM Qualifikationsspiele

Vor der Euro war „Les Bleus“ noch mit der Nations League beschäftigt. Didier Deschamps konnte neu einberufene Spieler für den Frankreich EM Kader ausprobieren. Kleiner Bonus: Frankreich hat sich für das Final Four qualifiziert, das im kommenden Oktober ausgetragen wird. Dort muss Frankreich im Halbfinale gegen Belgien, womit es erneut zum Duell von 2018 kommt.

Ergebnisse der Nations League

  • 05.09.20 – Sweden 0 – 1 France
  • 08.09.20 – France 4 – 2 Croatia
  • 11.10.20 – France 0 – 0 Portugal
  • 14.10.20 – Croatia 1 – 2 France
  • 14.11.20 – Portugal 0 – 1 France
  • 17.11.20 – France 4 – 2 Sweden

3 Spiele für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft

Der französische Trainer wird mit den folgenden Spielen die letzte Gelegenheit haben, seinen Kader zu testen – ehe er den Frankreich EM 2021 Kader im Mai final bestimmen muss.

Frankreich wird drei Spiele für die Qualifikation zur WM 2022 bestreiten. Gegen die Ukraine, Kasachstan und Bosnien-Herzegowina dürften wir den Großteil vom finalen Frankreich EM 2021 Kader zu sehen bekommen.

Folglich wird es für jeden Akteur wichtig sein, einen guten Eindruck zu hinterlassen – andernfalls könnte es zu weiteren Änderungen am Frankreich EM Kader 2021 kommen.

  • 24.03.21 – Frankreich 1 – 1 Ukraine
  • 28.03.21 – Kasachstan 0 – 2 Frankreich
  • 31.03.21 – Bosnien-Herzgowina 0 – 1 Frankreich

Didier Deschamps hat seine Aufstellung für diese drei Spiele am Donnerstag, den 18. März bekannt gegeben.

⭐ Schlüsselspieler für die EM 2020: Kylian Mbappé

Spricht man über die EURO 2020, fällt es schwer, Kylian Mbappé nicht zu erwähnen. Selbstverständlich wird er nicht der einzige wichtige Spieler für Frankreichs EURO 2020 sein – doch er dürfte die Rolle des Schlüsselspielers in der Offensive einnehmen.

Bei seiner ersten Wettbewerbs-Teilnahme muss sich der Stürmer von PSG gegen große Namen wie Deutschland oder Portugal behaupten.

Er wird folglich nicht viel Zeit haben, sich einzugewöhnen. Der Weltklasse Akteur muss direkt abliefern und seine gewohnte Form bestätigen – so wie in der aktuellen Saison, wo er in 33 Partien bereits auf 26 Tore und 9 Vorlagen kommt). Insofern wird er viel mehr Erfahrung haben – ein Vorteil, den er bei der Euro nutzen sollte.

Frankreich wird bei der EURO 2020 einen großartigen Kylian Mbappe benötigen. Der in Body geborene Spieler wird dieser neuen Herausforderung zweifelsohne gewachsen sein und könnte eine zentrale Rolle einnehmen.

Mbappe und Griezmann können die EM 2021 prägen, daran besteht überhaupt kein Zweifel.

Kylian Mbappé

👟 Der Spieler, den man bei der EM 2021 folgen muss: Antoine Griezmann

Nach einer schwierigen ersten Saison in Barcelona, präsentiert sich der französische Stürmer in diesem Jahr wesentlich besser. Wenngleich Barca in der Champions League gegen PSG ausgeschieden ist, Griezmann ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil der Katalanen. 

Noch bedeutsamer ist seine Rolle für Frankreich. Griezmann ist der Anführer der Nationalmannschaft und gilt als absoluter Leistungsträger. Diese Rolle soll er im Sommer erneut bestätigen, wenn die Frankreich Mannschaft bei der EM 2021 antritt. 

Fakt ist, dass der flexible Spielmacher bei internationalen Wettbewerben selten enttäuscht hat. Viel eher zählt Griezmann zu den Akteuren, der mit viel Verantwortung umgehen kann.

Auch hatte der Blaugrana die spielerische Intelligenz und Weitsicht, Kylian Mbappé glänzen zu lassen – weshalb er sich zum Wohle der französischen Nationalmannschaft anpasste. Dies dürfte eine der Stärken des EM Kader 2021 Frankreich sein. 

Bleibt die Frage: Welche Rolle erhält der Titel Antoine Griezmann EM 2021?

📚 Statistiken und Geschichte: Die französische Mannschaft bei der EM

Die Euro wurde 1960 ins Leben gerufen und blickt auf eine lange Historie zurück. Auch die Geschichte Frankreichs bei den Europameisterschaften ist glorreich.

So ist die Equipe Tricolore das erste Land, das den Wettbewerb ausrichtete. Außerdem ist Frankreich das Land, dass die EM am häufigsten ausgerichtet hat. Die EM in Frankreich war stets unterhaltsam und hat spannende Wettbewerbe hervorgebracht.

In 60 Jahren Geschichte haben sich die folgenden Statistiken ergeben.

Les Bleus‘ Statistiken bei der EURO

  • L’Equipe de France ist die Mannschaft mit den zweitmeisten EURO-Siegen
  • Es ist die Mannschaft mit den drittmeisten Teilnahmen (8)
  • Frankreich hat 49 EM-Spiele bestritten, eins weniger als Spanien und vier weniger als Deutschland
  • Nur Deutschland (28) hat bei der Europameisterschaft mehr Spiele als Frankreich gewonnen (24)
  • Die französische Mannschaft hat mehr Tore geschossen (86), aber auchmehr Gegentore (63) als jedes andere Team kassiert

Einzelstatistiken der französischen Spieler bei der EM

  • Michel Platini ist der beste Torschütze in der Geschichte der EURO (9 Tore)
  • Lilia Thuram ist der Spieler, der die viertmeisten EURO-Spiele bestritten hat (16)
  • Zinedine Zidane ist der Spieler mit den meistgeschossenen Elfmetern (2)
  • Lilian Thuram hat bei der EURO 1382 gespielt, mehr als jeder andere französische Spieler

🥊 Frankreichs Hauptgegner

Frankreich ist bei der EURO 2020 Teil der Todesgruppe. Gegen Deutschland, Weltmeister von 2014, den amtierenden Europameister Portugal und Ungarn wird Frankreich sein Bestes geben müssen, um die Vorrunde letztlich als Gruppensieger zu verlassen.

Deutschland 

Frankreich EM 2021 Kader - Alles was du über Les Bleus wissen musst 🇫🇷 1Deutschland zählt zu den Favoriten dieses Turniers und dürfte für Frankreich ein schwerer Gegner sein.

↪️ Alles über Deutschland bei der EM 2021 

Portugal

PortugalAls Europameister von 2016 träumt Portugal davon, seinen Titel zu behalten. Die Selecao hat eine Vielzahl großartiger Spieler, womit es für Portugal bei diesem Wettbewerb weit gehen kann.

↪️ Alles über Portugal bei der EM 2021

Ungarn

Ungarn EMDieses Team hat sich über die Playoffs qualifiziert. Mit einer Menge junger Talente allein dürfte es schwer werden, die Gruppenphase zu überstehen.

↪️ Alles über Ungarn bei der EM 2021

 

Thomas Vogt

Thomas ist ein internationaler Fußballspezialist. Er gibt immer gute Ratschläge in Bezug auf Sportwetten.
18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung