EM Achtelfinale Tipps: Unsere Prognosen und Wett Tipps zum Achtelfinale der Europameisterschaft 2020

By
April 20th 2021, 12:27 pm
Last Updated 1 Minute ago

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Der Beginn der KO-Runde beginnt mit den Achtelfinalpartien. Viele Fans und Wettfreunde schwärmen vom Beginn der Finalrunde, was absolut zu verstehen ist. Von diesem Moment an gibt es bei jedem Spiel endgültige Entscheidungen.

Das hat natürlich Auswirkungen auf die Mannschaften, aber auch auf die EM Tipps fürs Achtelfinale. Diesbezüglich erfährst du im Rahmen unseres Ratgebers natürlich wissenswerte Informationen.

Aber auch auf die besten EM Tipps Achtelfinale kommen wir zu sprechen. Wer setzt sich bei den Achtelfinales durch und zieht ins EM Viertelfinale ein. All dies und mehr klären wir in diesem Beitrag ein wenig genauer.

EM 2021 Achtelfinale Tipps: Die wichtigsten Informationen zum Beginn der Finalrunde

Um erfolgreiche EM Tipps Achtelfinale mit an die Hand zu geben, kommt es im ersten Schritt auf die Paarungen an. Da es Achtelfinalbegegnungen erst seit 2016 gibt, stellen entsprechende Wetten oder die Thematik EM Achtelfinale Tipps eine schwierige Angelegenheit dar.

Da auch die vier besten Drittplatzierten den Sprung ins Achtelfinale schaffen, könnte es zu einigen interessanten Duellen kommen.

Unser Tipp: Diese Teams sind Favorit auf das Viertelfinale

Die Gruppen stehen nun seit einer Weile fest. Wir haben die besten qualitativ stärksten Teams sowie einige Kandidaten mit Potential näher vorgestellt, von denen wir denken, dass sie gute Chancen auf einen Einzug in das Achtelfinale haben. 

All diese Teams haben aufgrund des Modus eine Chance, in die Finalrunde einzuziehen:

Deutschland

Nach dem blamablen Abschneiden bei der WM 2018 ist die DFB-Elf auf Wiedergutmachung aus. Nach einer danach schlechten Nations League hat sich das Team gefestigt und konnte sich souverän für die Endrunde qualifizieren.

Deutschland konnte sich als Tabellenzweiter für das Achtelfinale qualifizieren. Klar ist: Die deutsche Nationalelf wird alles daransetzen und sich gut für das Spiel gegen England am 29. Juni vorbereiten.

Gerade die Leistungsträger wie Toni Kroos, Marco Reus oder Timo Werner müssen bei der EM überzeugen und das Team führen. Gelingt dies, so ist ein Einzug ins Viertelfinale durchaus möglich.

 

Achtelfinale Tipps Deutschland

Frankreich

Frankreich ist Weltmeister 2018, hat eine überzeugende Qualifikation gespielt und ist gespickt mit einer Reihe von Weltklasse Spielern. Ob Lloris im Tor, die erstklassige Abwehr mit Varane oder Pavard sowie das erstklassige Mittelfeld sorgen für gewisse Stabilität. Der Spieler von Chelsea, N´Golo Kante soll die Defensive zusammenhalten.

Dazu kommen offensive Leistungsträger wie Antoine Griezmann oder Kylian Mbappe, die das Team ins Viertelfinale führen sollen. Gerade Mbappe zählt zu den heißesten Kandidaten für die Titel EM Torschützenkönig und bester Spieler. Die Quoten EM Achtelfinale stehen für Frankreich zur Zeit sehr gut, die Schweizer können sich für das Spiel am 28. Juni auf einen starken Gegner gefasst machen.

Gelingt Frankreich die Leistung der letzten Zeit, so ist ein Einzug ins EM 2021 Viertelfinale mehr als wahrscheinlich. 

Spanien

Die spanische Nationalmannschaft hat sich als Tabellenzweiter der Gruppe E für das Achtelfinale EM qualifiziert. Spanien besitzt trotz der letzten Turniere die Qualität, um problemlos ins Viertelfinale zu marschieren. Nicht umsonst gilt Spanien immerhin noch als Außenseiter auf den Titel.

Der Kader Spaniens ist absolut sehenswert, sind mit Spielern wie De Gea, Ramos, Carvajal oder Rodri besitzt die Nationalmannschaft eine Vielzahl von internationalen Stars. Auch Spieler wie Thiago, Oyarzabal oder Morata verfügen über reichlich Qualität und sollten Spanien problemlos ins Viertelfinale schießen. Gegen Kroatien muss La Roja nun am 28. Juni antreten, um sich ein Ticket für die nächste Runde sichern zu können.

Italien

Nach einer erfolgreichen Quali und einem hervorragenden EM Start hoffen der italienische Verband und natürlich die Fans weiterhin auf eine gute Leistung. Der Einzug ins Viertelfinale ist Pflicht und soll nur der Anfang sein.

Der Blick auf den Kader zeigt, dass Italien zwar längst nicht mehr die Weltklasse früherer Jahre besitzt. Doch mit Donnarumma, Romagnoli oder Jorginho besitzt das Team ausreichend Qualität. Dazu kommt eine mehr als beachtliche Offensive, bei der Leistungsträger wie Insigne oder Immobilie den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen sollen.

Gegen Österreich wird am 26. Juni gespielt – die Chancen für Italien stehen besonders gut!

Achtelfinale tipps Italien

Belgien

Belgien hat nicht nur eine exzellente Qualifikation gespielt, sondern zählt aufgrund der Weltklasse Akteure auch zu den Favoriten auf den Gesamtsieg. Den Einzug in die Runde der letzten 16 haben sie gekonnt gemeistert. Nun steht das Match gegen Portugal am 27. Juni an. Ziel ist, es in die nächste Runde zu schaffen.

Belgien zählt mit Spielern wie Hazard oder De Bruyne zu den Nationen überhaupt und hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Belgien wird laut unseren EM Achtelfinale Tipps sicherlich in der nächsten Runde landen.

Niederlande

Rang zwei in der Quali hinter Deutschland und ein mehr als beachtlicher Kader – die Niederlande ist qualitativ erstklassig besetzt. Ob die Niederlande bei der EM allerdings Erfolg haben wird, das hängt von den Leistungsträgern wie Van Dijk, De Jong oder De Ligt ab.

Am 27. Juni treten die Niederländer gegen Tschechien an. Wir vermuten, dass die Niederlande die besseren Chancen auf einen Sieg und somit auf den Einzug in das Viertelfinale hat.

England

England ist der Top Favorit auf den Titel. Rund um die Thematik EM Tipps Achtelfinale zeigt sich bei der englischen Nationalmannschaft, dass England nahezu auf allen Positionen exzellent besetzt ist. Doch Gegner in diesem Achtelfinale wird Deutschland sein (29. Juni). Die Begegnung zwischen den beiden Top Teams könnte sehr eng ausfallen.

Bei der Endrunde kommt es auf Spieler wie Sterlin, Sancho, Kane oder Maguire an. Gelingt eine geschlossene Mannschaftsleistung, so sollte England Chancen auf einen Sieg in diesem Achtelfinale haben. Auch die Three Lions liegen mit guten Quoten EM Achtelfinale bei den renommierten Buchmachern gut.

Portugal

Bei der Frage nach dem Titel wird Portugal eher selten genannt. Auch der Einzug ins Viertelfinale ist für die Portugiesen ungewiss – denn man trifft am 27. Juni auf Belgien. Trotz starkem Gegner ist ein Einzug in die nächste Runde für Portugal nicht unmöglich.

EM 2021 Wetten: Die Vor- und Nachteile

Rund um den Bereich EM Achtelfinale  Tipps solltest du dich natürlich vorbereiten. Nimm dir ausreichend Zeit und beschäftige dich mit den Teams. Beim Wetten spielt Vorbereitung eine ganz entscheidende Rolle. Daher solltest du darauf achten, dass du dich mit den Teams auseinandersetzt.

EM Achtelfinale Tipps

Doch beim Wetten auf die EM 2020 entstehen weitere Vor- und Nachteile. Diese möchten wir dir natürlich nicht verschweigen, denn das Wetten auf die Nationalmannschaften ist wesentlich komplexer als der Vereinsfußball.

Einerseits ist es natürlich verlockend, die ein oder andere Wette auf die größeren Nationen zu setzen. Speziell nach einer guten Gruppenphase sind viele Tipper der Meinung, dass eine Überraschung ausgeschlossen sei.

Tatsächlich setzen sich die großen Mannschaften häufig durch. Doch klar ist auch, dass es nicht selten dennoch zu einer Überraschung kommt und der Underdog gewinnt. Eine Wette auf die große Nation ist in der Gruppenphase noch absolut empfehlenswert.

Ab der K.O.-Runde beginnt allerdings der eigentliche Turnierverlauf und hier kommt es auf die Tagesform an. Daher solltest du dir genau überlegen, ob du rund um die EM Tipps Achtelfinale Wetten auf den Favoriten setzt. Einerseits kann es ein Vorteil sein, doch das Risiko ist natürlich recht groß.

Ansonsten solltest du ganz allgemein die Vor- und Nachteile der EM 2021 Wetten im Auge behalten. Über die allgemein relevanten Vor- und Nachteile der EM 2020 Wetten haben wir bereits in anderen Artikeln gesprochen. Klar ist aber auch, dass der Beginn der Finalrunde eine sehr viel komplexere Angelegenheit darstellt.

EM Achtelfinale Tipps auf einen Blick

Vorteile Nachteile
Bei der EM kann es ganz allgemein zu der ein oder anderen Überraschung kommen. Außenseiterwetten stellen daher eine gute Alternative dar. Die Quoten für einen Sieg des Favoriten ist meist mit niedrigen Quoten verbunden.
Bei den Begegnungen schaut die Lage zu den EM Achtelfinale Tipps so aus, dass sich häufig auch späte Wetten lohnen. Kommt es zum Duell eines Favoriten gegen über einem klar schlechteren Team, so besteht die Gefahr des Unterschätzens. Einige Stars spielen unter ihren Möglichkeiten und das kann den Wettausgang beeinflussen.
Einige Top-Teams rotieren weitaus seltener und nicht so intensiv. Daher kann es im Achtelfinale gerade bei Duellen gegen klar schwächere Teams zu einem Event mit reichlich Toren kommen. In der Finalrunde präsentieren sich einige Teams mutlos und nervös. Das kann Einschätzungen erschweren.
Nach der Gruppenphase zeichnen sich erste Tendenzen ab. So kannst du vor den EM Achtelfinale Tipps Langzeitwetten auf den besten Spieler oder EM Torschützenkönig 2020 setzen.

Die besten Wett Tipps zum Achtelfinale

Derzeit stehen keine Tipps zur Verfügung. Bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

EM 2021 Achtelfinale Tipps: Nützliche Ratschläge für erfolgreiche Wetten

Nachdem du nun die Vor- und Nachteile der Thematik EM Tipps Achtelfinale kennst, möchten wir dir nützliche Ratschläge mit an die Hand geben. Gerade die niedrigen Quoten der Favoriten lassen sich umgehen. Doch auch die Überraschung kannst du mit entsprechenden Tipps ein wenig erahnen.

Nachfolgende Auflistung erklärt dir detailliert, was du zu Wetten auf die Achtelfinalbegegnungen wissen musst:

  1. Informiere dich im Vorhinein über die Wettmöglichkeiten.
  2. Nutze die Statistiken oder ziehe Head-to-Head-Vergleiche heran, um entsprechende Vorhersagen richtig einschätzen zu können.
  3. Die besten EM Achtelfinale Tipps helfen nur, wenn du diese als Grundlage nutzt.
  4. Ziehe alle Informationen heran und nutze unbedingt einen Quotenvergleich.

Fazit zu den EM Achtelfinale Tipps

Rund um das Themengebiet EM Tipps Achtelfinale gibt es eine Reihe von Aspekten und die solltest du alle miteinbeziehen. Die EM beginnt mit dem Eröffnungsspiel am 11. Juni und endet einen Monat später.

Bereits jetzt sind hinsichtlich des Achtelfinales einige Trends erkennbar und die haben natürlich Auswirkungen auf die möglichen Wettmärkte bei diesem Großereignis. Am Ende dieses Artikels angelangt, gilt es natürlich ein Auge offenzuhalten und den Blick auf jede noch so kleine Neuigkeit zu werfen.

Eine Verletzung eines wichtigen Spielers hat Einfluss auf deine bereits platzierten EM Wetten, wirkt sich aber auch auf die EM Achtelfinale Quoten und die Achtelfinal Tipps aus. Die Bookies der Branche bereiten sich schon jetzt vor und selbiges solltest du auch machen.

Das ohnehin schon abwechslungsreiche Wettangebot der besten Anbieter ist bei der EM nochmal größer. Dank der seit 2016 geltenden Änderungen kannst du auf 36 Spiele in der Vorrunde sowie die gesamte Finalrunde wetten.

EM Achtelfinale Tipps
4.9

Finde mehr heraus

Die Besucher sowie die Redaktion von pitchinvasion.net haben den folgenden Artikel nach seiner Relevanz bewertet. Die Wettquoten und die Informationen werden in Echtzeit aktualisiert.


Seit Abschluss seines Studiums im Sportjournalismus ist Bartosz jetzt Autor bei pitchinvasion.net und auf die Beratung im Bereich Sportwetten spezialisiert.
18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung